Startseite

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu ermöglichen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden

 

Unter einigen Beiträgen und hinter vielen Bildern befinden sich Links

zu Verkaufsplattformen, diese sind durchaus als Werbung im Sinne

des §2 Nr. 5 TMG zu bezeichnen.

Das Autorenduo

Valerie und Frank

Wir sind die Autoren

Valerie le Fiery

und

Frank Böhm

Willkommen auf unserer Seite

Herzlich willkommen im Hause "le Fiery und Böhm" - dem Autorenduo.

Wir freuen uns sehr, dass Sie bei uns vorbeischauen.

 

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere gemeinsamen sowie unsere eigenen Werke vor. Manches ist kurz, anderes länger, ab und zu ist sogar ein Roman dabei.

 

Fühlen Sie sich ruhig wie daheim, stöbern Sie durch unsere Manuskripte und informieren Sie sich dabei über Neuigkeiten.

 

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß in unserem „Wohnzimmer“.

 

Ihr Autorenduo

 

Valerie le Fiery und Frank Böhm

 

Sämtliche Neuigkeiten zu unseren Büchern und Projekten erfahren Sie auf unserer Facebookseite

 

 

 

Sollten Ihnen unsere Werke gefallen und Sie selbige erwerben wollen, verweisen wir an dieser Stelle stellvertretend auf unsere Autorenseiten bei Amazon ... einen Teil unserer Ebooks erhalten Sie allerdings auch auf allen anderen gängigen Plattformen wie Weltbild, Thalia, Hugendubel und Co.

 

 

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Unser aktueller Roman

Exklusiv bei Amazon

------------------------------------------------------------------------------------------

Was wäre, wenn du plötzlich die Gedanken anderer Menschen hören könntest? Käme dir das nicht auch merkwürdig vor und du würdest glauben, kurz vorm Überschnappen zu sein oder doch zu viel Alkohol zu dir genommen zu haben? Genauso ergeht es Collin, einem gutaussehenden, heißen Typen mit einer Vorliebe für One-Night-Stands in Darkrooms oder Gaysaunen.

 

Von einer Sekunde auf die andere wird er damit konfrontiert, dass er quasi in die Köpfe seiner Mitmenschen sehen kann und nicht alles, was er dort zu lesen, besser gesagt zu „hören“ bekommt, ist nett, eher das Gegenteil ist der Fall.

 

Doch bevor er seinen Ärger darüber weiter in Alkohol ertränken kann, geschieht etwas Unerwartetes und wie aus dem Nichts taucht eine Gestalt auf, die sich Maximus nennt und Collin erzählt, was es mit seiner neusten Fähigkeit auf sich hat.

 

Wird es Collin gelingen, sein Leben auch mit dem Wissen um seine Gabe weiter so zu zelebrieren, wie er es gewohnt ist, oder wird sich alles ändern, inklusive ihm selbst?

-----------------------------------------------------------------------------------------

Nach ihrer Hochzeit sowie den traumhaften Flitterwochen leben Nick und Daniel ihr gewohntes Leben, dabei freuen sie sich auf den bevorstehenden Jahreswechsel und einen Kurzurlaub bei Freunden. Bevor es allerdings dazu kommt, erreicht Nick eine traurige Nachricht, die zunächst alle Pläne über den Haufen wirft.

 

Wenige Monate später erhält Daniel überraschend ein tolles Angebot, das seine berufliche Zukunft endgültig sichern könnte, doch während er noch plant und rechnet, greift die eisige Hand des Schicksals erneut ein und plötzlich ist nichts mehr wie zuvor. Nick droht zu verzweifeln und macht sich selbst die schlimmsten Vorwürfe, obwohl diese völlig unbegründet sind.

 

Werden es die beiden schaffen, auch diese Prüfung zu meistern und ihre Liebe zu bewahren?

 

Bei diesem Buch handelt es sich um die Fortsetzung des Romans "Hochzeit zwischen Kamm und Schere", es kann jedoch vollkommen unabhängig davon gelesen werden, alles Wichtige ist auch ohne Vorkenntnisse verständlich.

------------------------------------------------------------------------------------------

Etwas älter, dennoch immer aktuell

------------------------------------------------------------------------------------------

Das Leben des neunzehnjährigen, homosexuellen Matthew Grey, der im November 2010 aus den Südstaaten nach New York geflüchtet ist, droht völlig aus dem Ruder zu laufen. Dieser Eindruck bestätigt sich, als er dem Restaurantbesitzer Robert Newport begegnet und diesen durch ein kleines Missgeschick massiv verärgert. Matthew ahnt jedoch nicht, dass genau dieser kleine Fauxpas der Auslöser für den Start in eine bessere Zukunft ist.

 

Neben Rosalynn Fensworth, die zunächst kräftig in Matthews Leben aufräumt, ihm einen Job besorgt und ihm Unterschlupf gewährt, findet er neue Freunde und könnte eigentlich rundum zufrieden sein, doch eben genau dieses Gefühl wird ständig getrübt, sobald ihm Robert wieder über den Weg läuft.

 

Tief in seinem Inneren hegt Matthew einen geheimen Wunsch. Wird ihm dieser jemals erfüllt oder verstrickt er sich in einem Sumpf voller gebrochener Herzen?

 

------------------------------------------------------------------------------------------

Fabian, seines Zeichens erfolgreicher Werbetexter und Marketingfachmann, beschließt eines Abends, endlich die Trauer um seine vor zwei Jahren verlorene Liebe abzulegen und sich der Welt wieder zu öffnen. Kurz darauf begegnet er dem Fitnesstrainer und Studiobesitzer Norman, der jedoch bereits kurz nach dem Kennenlernen fast panisch vor ihm flüchtet.

Fassungslos bleibt Fabian zurück und versucht in der nächsten Zeit, zu Norman durchzudringen, doch der kämpft nach wie vor vergeblich gegen die Dämonen, die ihn seit einer gescheiterten Beziehung regelmäßig heimsuchen.

 

Wird es den beiden gelingen, die dunklen Schatten der Vergangenheit zu vertreiben und sich nicht wie „petits enfants“, also wie „kleine Kinder“ zu benehmen?

------------------------------------------------------------------------------------------

Darius Reimann scheint das Glück nicht wirklich hold zu sein. Erst kürzlich hat er seinen Job verloren und nun gibt ihm auch noch sein Freund Roger zugunsten eines anderen Mannes den Laufpass. Seine karge Wohnung und die ohnehin meist frustrierende Stellensuche scheinen die einzigen Optionen zu sein, die ihm zu diesem Zeitpunkt bleiben.

 

Als er sich jedoch fluchend eine Zigarette anzünden will, hat er eine Erscheinung der besonderen Art, denn der Teufel höchstpersönlich macht ihm ein Angebot, das er eigentlich kaum ablehnen kann.

 

Doch soll er wirklich das tun, was der Satan von ihm verlangt?

Und wer ist eigentlich dieser Martin?

------------------------------------------------------------------------------------------

Exklusiv bei Amazon

Vergissmeinnicht und Männertreu

 

Tim-Luca ist Ende zwanzig und unfreiwillig Single. An einem sonnigen Sommermorgen beschließt er, das Schicksal aktiv beim Weben seiner Lebensfäden zu unterstützen und sich auf die Suche nach Mister Right zu begeben.

 

Diese Pläne werden jedoch ziemlich abrupt durchkreuzt, denn genau in dem Moment, als er glaubt, endlich am Ziel seiner Träume angekommen zu sein, wird es turbulent und Tim-Luca stürzt in eine Krise, an deren Ende er jedoch den Wert echter und wahrer Freundschaft erkennt.

 

Wird es ihm trotz aller Kapriolen, die das Leben für ihn bereithält, gelingen, die langersehnte Liebe seines Lebens zu finden oder macht ihm das Schicksal etwa ein weiteres Mal einen Strich durch die Rechnung?

------------------------------------------------------------------------------------------

Exklusiv bei Amazon

Daniel John, mittlerweile stolzer Meister des Friseurhandwerks, spielt mit dem Gedanken, seinem Freund Nick zu ihrem zehnten Jahrestag einen Heiratsantrag zu machen. Akribisch tüftelt er an den perfekten Worten für diesen Anlass, ahnt dabei jedoch nicht, dass auch Nick eine Überraschung für ihn in petto hat.

 

Nach einigen kleineren Querelen können die Hochzeitsplanungen schließlich beginnen. Wenn da bloß nicht das eine oder andere Familienmitglied im Wege stünde und die Verlobten zudem durch eine Reise in ihre alte Heimat immer wieder mit längst Vergangenem konfrontiert würden.

 

------------------------------------------------------------------------------------------

Mittlerweile überall erhältlich

Marlon ist jung, gutaussehend und – unverschuldet arbeitslos.

 

Die Beziehung zu seinem Freund René leidet darunter jeden Tag ein wenig mehr und sein Selbstwertgefühl tendiert mittlerweile gegen Null. Als sich eines Abends zudem die Vermutung bestätigt, dass René ihn wohl zu betrügen scheint, beschließt er, alle Zelte hinter sich abzubrechen und in ein neues, ihm unbekanntes Leben zu starten.

 

Doch ist diese Entscheidung wirklich richtig und was hält die Zukunft in puncto Liebe noch für ihn bereit?

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------

Immer noch erhältlich ... und zwar überall, wo es gute Ebooks gibt

Schwarze Rosen für Oliver

 

Pascal, seines Zeichens selbstständiger Blumenhändler, erhält eines Morgens einen Auftrag für eine Lieferung, bei dem er regelrechte Bauchschmerzen bekommt.

 

Als er sich dem Empfänger dann gegenübersieht, verstärken sich diese

noch, denn vor ihm steht sein absoluter Traummann. Vom Prinzip her wäre das eigentlich hervorragend, wenn es da nicht

zwei klitzekleine Probleme gäbe.

 

Erstens kann er ja schlecht zu diesem Schnuckel sagen: "Hey Süßer, ich bin's, dein Märchenprinz auf dem weißen Ross!", auch wenn sein Lieferwagen zumindest die richtige Farbe hat.

Zweitens ist er verlobt, und zwar mit Tobias, der extrem eifersüchtig ist und mit dem es deswegen schon ziemlich oft Streit gegeben hat.

 

Was soll er jetzt nur tun und gibt es einen Weg zu dem Mann, in den er sich Hals über Kopf verliebt hat?