Startseite

Wir sind die Autoren

Valerie le Fiery

und

Frank Böhm

Neues vom Autorenduo 2024


Jeden ersten Mittwoch im Monat auf

unserer Facebookseite

"Das Autorenduo"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aktuelle Termine für

Lesungen, Signierstunden und Messen


Queer lesen mit Alpakas und Hoffest

Hof Birkenkamp,

Bresegard, Plüter 1

 8. und 9. Juni 2024 - 11 bis 19 Uhr

~~~~~

Buch Berlin

in der Arena Berlin

Samstag, 21.September 10–18 Uhr

Sonntag, 22. September 10–17 Uhr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Willkommen auf unserer Seite

 

Herzlich willkommen im Hause "le Fiery und Böhm"

- der virtuellen Wohnung des Autorenduos.

Wir freuen uns sehr, dass Sie bei uns vorbeischauen.

 

Gleich unter diesem Beitrag können Sie einige Buttons entdecken, die Sie auf unsere anderen Seiten weiterleiten, auf denen Sie mehr über uns erfahren oder auch die Bücher erwerben können. Zudem haben wir einen Blog eingerichtet, auf dem wir Ihnen nicht nur Fotos, sondern auch diverse Mitschnitte zu Lesungen und andere Videos präsentieren.

 

Blog - Das Autorenduo

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß in unserem „Wohnzimmer“.

 

Ihr Autorenduo

 

Valerie le Fiery und Frank Böhm

 

Sämtliche Neuigkeiten zu unseren Büchern und Projekten erfahren Sie immer ganz aktuell auf unserer Facebookseite 

Sollten Ihnen unsere Werke gefallen und Sie selbige erwerben wollen, verweisen wir an dieser Stelle stellvertretend auf unsere Autorenseiten bei Amazon ... einen Teil unserer E-Books erhalten Sie allerdings auch auf allen anderen gängigen Plattformen wie Weltbild, Thalia, Hugendubel und Co.

Eine vollständige Übersicht unserer gemeinsamen Veröffentlichungen finden Sie zudem auf Autorenwelt.

~~~~~

Unser aktueller Roman

Exklusiv bei Amazon

Mischa- 

Liebe ist universell


Mischa, zwanzig Jahre jung, lebt in einem eher winzigen Dorf im tiefsten Bayern. Seine Zukunft ist komplett verplant, genau wie die seiner sämtlichen Freunde im Dorf. Er soll nach alter Tradition in die Fußstapfen seines Vaters treten und den familiengeführten Bauernhof übernehmen.

Als er jedoch die ständigen Nörgeleien seiner Oma, die ihm jeden Spaß verbieten und ihn sogar möglichst schnell verheiraten möchte, endgültig satthat, bricht er aus. Spontan belädt er eines Nachts sein Auto und fährt einfach los. Endstation Freiheit.

Wird er in der Großstadt das finden, was er sucht? Liebe? Glück? Und die Antwort auf die Frage: Bin ich schwul?

~~~~~

Kurz und knackig

Ein süßer Snack für zwischendurch

Zwei plus eins macht drei 


Henrik und Mattis beschließen, den freien Samstag im Stadtpark zu verbringen. Dort wollen sie es sich auf einer Decke mit gutem Essen aus einem Picknickkorb gemütlich machen, ein bisschen mit einer Frisbeescheibe spielen und ansonsten einfach den Tag genießen. Als sie jedoch zufällig auf den schlafenden Henry stoßen, wird ihr Plan von jetzt auf gleich durcheinandergewirbelt und der Tag verläuft plötzlich ganz anders als geplant.

~~~~~

Alte Schätzchen - neu aufgelegt


und jetzt endlich auch über

Kindle Unlimited lesbar

Oldies but Goldies

~~~~~